Wärmekabine

Waermekabine
• Infrarotstrahlung (IR) die auf die Haut trifft, wird sofort in
   Wärme umgesetzt
• die Durchblutung der Haut und der Muskeln wird stimuliert
• es ermöglicht ein stressfreies Schwitzen, da niedrige
   Lufttemperatur von 40-50 °C
• beim Schwitzen scheiden nicht nur Wasser, sondern auch
   Giftstoffe und Fette aus dem Körper (Entschlackung des
   Körpers)
• bei Erkältung hilfreich zur Linderung
• hilfreich bei der Behandlung von Akne
• Schmerzlinderung bei bestimmten Formen von Rheuma